Polarität – KAPITEL 17

Das Leben ist eine Achterbahn.

Theorie.

Streben macht unzufrieden?

Je höher unsere Standards sind, desto unzufriedener sind wir.
Dies ist ziemlich logisch. Trotzdem hinterfragen wir vergleichsweise selten was unsere derzeitigen Standards sind.
Unsere Leistungsgesellschaft fördert Perfektionismus und wir haben häufig das Gefühl, uns nicht mit dem zufrieden geben zu dürfen, was wir haben. Wir glauben, dass es eines Tages den Punkt gibt, an dem wir es „geschafft“ haben könnten. 

Bitte, vergiss es!

Wenn deine Vergangenheit ein „auf und ab“ war, dann wird wahrscheinlich auch deine Zukunft ein „auf und ab“ sein.
Aber immerhin, kannst du dich da drauf verlassen, dass es immer wieder schöne und schlechte Zeiten geben wird.

Kannst du das akzeptieren?