EXTREM – KAPITEL 12

Superheldendilemma.

Theorie.

Unsere Welt durch den Filter des W.orld W.ide W.eb

Insbesondere unsere Wahrnehmung auf das Thema Ernährung und Gesundheit wird in erster Linie über Medien beeinflusst. 
Doch möglicherweise, ist die Funktionsweise der sozialen Medien auch ein Grund für eine Wahrnehmungsstörung.

Geht es beim Thema Gesundheit und Ernährung immer nur um das „besser werden müssen“ oder dürfen wir uns mit unserem Leben auch mal zufrieden geben. Du kannst dir denken, dass sich letzteres nicht verkaufen lässt. 

Gesundheit hat sich in den vergangenen Jahren zu einem Milliarden-Geschäft entwickelt und heutzutage ist es einfacher denn je, im Internet damit Geld zu verdienen. Es ist naheliegend, dass Produkte und Konzepte geschönt werden müssen, damit sie überhaupt rentabel sind. Es ist dabei irrelevant, ob die Angebote wirklich wirken.

Gesundheit ist kein Konzept, was man verkaufen kann.